Derby Frankfurt – Eintracht vs. FSV am 21.08.2011

Frankfurt Derby - Eintracht Frankfurt gegen FSV FrankfurtAm 21. August ist es endlich wieder soweit. An diesem Tag findet zum ersten Mal nach Jahrzehnten wieder das Frankfurt Derby zwischen Eintracht Frankfurt und dem FSV Frankfurt statt. Fast 50 Jahre mussten die Fans beider Fußball-Vereine darauf warten, dass diese Begegnung im Zuge eines Pflichtspiels wieder angepfiffen wird. Natürlich ist dieses Frankfurt Derby zwischen der Eintracht aus Frankfurt und dem FSV Frankfurt für beide Fanlager ein ganz besonderes Ereignis, wie es bei jedem höherklassigen Stadtderby zweier Mannschaften der Fall ist.


Zwar ist der Anlass der Begegnung für die Eintracht-Fans aufgrund des Abstiegs aus der 1. Bundesliga in die 2. Liga eher traurig, aber inzwischen fiebern auch die Anhänger der Eintracht der Begegnung entgegen.

Frankfurt Derby in der Commerbank-Arena

{loadposition AdSense Content}

 

Zwischen den Fans von Eintracht Frankfurt und dem FSV Frankfurt herrscht eine gesunde Rivalität, die jedoch keineswegs von Feindschaft geprägt ist, wie es bei einigen anderen Vereinen der Fall ist, die in der gleichen Stadt beheimatet sind. Für das recht gute Verhältnis spricht auch, dass es beim kommenden Frankfurter Derby, welches am 21. August um 13:30 Uhr angepfiffen wird, so sein wird, dass die FSV Fans den Eintracht-Fans deren „Stammblock“ überlassen haben, obwohl der FSV Frankfurt eigentlich Heimrecht hat. Aufgrund des sehr großen Zuschauerzuspruchs verzichtete der FSV Frankfurt jedoch beim Frankfurt Derby auf sein Heimrecht, sodass die Partie nun in der Commerzbank-Arena, der „Heimat“ von Eintracht Frankfurt, ausgetragen wird.

Dieser Schritt war sicherlich auch richtig, denn das Frankfurter Volksbank Stadion (vormals Bornheimer Hang), in welchem der FSV Frankfurt normalerweise seine Heimspiel austrägt, fasst lediglich rund 10.500 Zuschauer. Nach der Bekanntgabe, dass das Spiel nun in der Commerzbank Arena stattfinden wird, wurden in den ersten Stunden des Kartenvorverkaufs bereits fast 18.000 Tickets abgesetzt. Beide Vereine erwarten, dass die Arena beim Frankfurt Derby mit rund 50.000 Zuschauern ausverkauft sein wird. Das letzte Pflichtspiel beider Vereine gegeneinander fand übrigens am 28. Januar des Jahres 1962 in der damaligen Oberliga Süd statt. Eintracht Frankfurt siegte damals mit 4:0, sodass der FSV sicherlich beim Frankfurt Derby noch eine „Rechnung offen“ haben wird.

19.08.2011 / SEF


{linkr:related;keywords:fu%C3%83%C2%9Fball;exclude:150,117,108,102,97,92;limit:5;title:mehr+zum+Thema}

Deine Meinung ist uns wichtig

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close