Frankfurt als heimliche Hauptstadt

Für ein Seminar bin ich etwa 14 mal nach Frankfurt gefahren. Das war in den 90ern. Eigentlich war ich damals Student in Würzburg. Das ist etwa 100 Kilometer entfernt. Ich muss ehrlich sagen, dass ich von Frankfurt beeindruckt war. Die Hochhäuser finde ich richtig gut, weil man da den Eindruck bekommt, in einer Weltstadt zu sein. Die Menschen aus anderen Ländern, die an vielen Stellen das Stadtbild und die Atmosphäre Frankfurts prägen, sind auch einer der Gründe für das internationale Flair dieser Stadt.

Mit einem Freund war ich in Frankfurt in einem pakistanischen Schnellimbiss. Wir nahmen Falafel-Brötchen. So etwas hatte ich vorher noch nie gegessen, aber das ist in den 90-ern als Würzburger nicht weiter verwunderlich 😉 Einmal war ich auf der Buchmesse. Auch das war stark, allerdings ist die Veranstaltbuchung ziemlich überfüllt. Seit langem bin ich Fußballfan der Frankfurter Eintracht. Mir gefällt die alte Bezeichnung „launische Diva“ für die Eintracht. Mir gefiel der Name des Fußballstadions „Waldstadion“, auch wenn der Name inzwischen Vergangenheit ist. Und auch der Begriff „Eintracht“ ist sehr schön. Ich hoffe, dass der Verein wieder dahin kommt, wo er hingehört: Nach ganz oben. Genauso wie Frankfurt ganz nach oben gehört.

Die Stadt mit dem größten Flughafen Deutschlands und den höchsten Häusern Deutschlands ist für mich eine Art Hauptstadt dieses Landes. Einfach aus dem Grund, weil die Stadt den urbansten Eindruck der deutschen Städte auf mich macht. Und das liegt dann doch wohl wieder an den Hochhäusern, an der Skyline: Welche andere deutsche Stadt hat schon eine Skyline? In jedem Fall gibt es viele Gründe für mich immer gern nach Frankfurt zu kommen.

Deine Meinung ist uns wichtig

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close