Shoppingfreuden und feinster Genuss auf dem Frankfurter Flughafen

Meine liebe Freundin Britta und ich gönnen uns einmal pro Monat das top Highlight schlechthin, welches die Metropole Frankfurt am Main zu bieten hat. Wir fahren mit der U-Bahn hinaus zum Drehkreuz der Stadt und das gilt nicht nur für den Luftverkehr. Gemeint ist der Airport Frankfurt, ein riesiger Umschlagplatz für edelste Waren aus aller Welt, hier landet und startet alles, was Rang und Namen hat, man sieht Menschen aus aller Herren Länder in sämtlichen Hautfarben und erlebt ein einzigartiges multikulturelles Flair.

Wir fangen dann immer mit dem reichhaltigen und schmackhaften Frühstück im Mövenpick Café in Terminal 1 an und schlürfen uns dann im Laufe des Vormittags bei diversen Coffee Shops und Ständen mit frisch gepressten, exotischen Obstsäften durch. An dem einen oder anderen Duty-free-Store kommen wir zwischen unseren Shoppingexzessen natürlich auch nicht vorbei und müssen dort unbedingt von den traumhaftesten Schokoladen, Pralinés, Konfekt und Pâtisserie naschen. Tja, so ein ausgedehnter Bummel durch diverse Mode- und Schuhläden, Juweliere und Lederwarengeschäfte, das strengt an, kostet Kraft und Nerven, es macht nicht nur müde sondern auch hungrig und durstig. Welche Shoppingmeile würde sich da für einen Einkaufsmarathon bei jeglichem Wetter besser eignen als das Shoppingparadies des Frankfurter Flughafens.

Ob man auf edel geschliffene Glaskreationen von Swarovski steht oder auf Nobelschmuck von Christ und Bulgari, ob es das kleine Schwarze von Esprit oder ein Smoking aus dem Hause Hugo Boss sein soll, ein Golfshirt von Marc O´ Polo oder das Freizeithemd von Benetton, hier wird man allemal fündig werden. Und nach so viel Powershopping brauchen Britta und ich immer einen Vitaminstoß zum Aufladen aller Lebensgeister, damit es am Nachmittag mit dem bunten Einkaufsprogramm munter weitergehen kann. Da wird dann um die Mittagszeit das französisch anmutende Restaurant Marché mit Marktplatzflair angesteuert, wo wir uns mit knackigen Salaten, hausgemachter Pizza und Pasta sowie frischen Säften stärken.

Es ist doch immer wieder ein unvergessliches Erlebnis mit meiner Freundin Britta auf dem Frankfurter Flughafen einen Shoppingtag einzulegen.

Deine Meinung ist uns wichtig

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close