Auswärtsschlüsselspielerei

Freiburg gegen Frankfurt am 22.02.2013Im Dreisamstadion, dass heute nicht mehr Dreisamstadion heißt, trifft der SC Freiburg am Abend auf Eintracht Frankfurt.Dass es sich bei dieser Begegnung am 23.Spieltag um ein Champions-League-Qualifikationsplatz-Duell handeln würde,war vor der Saison nicht unbedingt zu erwarten. Jetzt aber liegt der heutige Gastgeber nur drei Punkte hinter dem Gast vom Main, der in den letzten beiden Spielen etwas schwächelte.

[sam id=3 codes=’false‘]

 

Schlüssel

Den Schlüssel zu diesem Schlüsselspiel zu finden, war unter der Woche die Hauptaufgabe von Armin Veh. Mit Inui (Sperre) und Lakic (Rücken) sind zwei Spieler zu ersetzen, zudem gilt es Alternativen zu finden, wenn dem Gegner gelingen sollte, Rode/Schwegler aus dem Spiel zu nehmen. Sollte es dem Trainer gelungen sein, so hätten die Frankfurter bei erfolgreichen Auftritt im Breisgau ein Polster von 6 Punkten auf Freiburg. Im negativen Fall jedoch ist man punktgleich und aufgrund der Tordifferenz auch gleich hinter Freiburg. Klassischer Fall von 6-Punkte-Spiel.

Das Faktenorakel

Peter Gagelmann (Bremen) leitet die heutige Partie. Das ist in dieser Saison bereits das dritte Auswärtsspiel der Eintracht unter seiner Leitung. Beim VfB gab es eine 2:1 Niederlage, in Wolfsburg einen 2:0 Auswärtserfolg. Die Freiburger konnten sich bislang noch nicht an Herrn Gagelmann erfreuen. Gutes Omen für Frankfurt: Fritz von Thurn und Taxis kommentiert die Partie auf Sky nicht. Béla Réthy kommt heute irgendwie auch nicht vor. Letzteres hat zwar nichts mit dem Dreisam-Kick zu tun, ist aber immer eine gute Nachricht für einige Nerven.

Direktvergleich

Im Hinspiel hatte die Eintracht einige Mühe und Alex Meier (2), um die Partie mit 2:1 zu gewinnen. Die letzte Begegnung an der Dreisam endete 0:0, davor gab es allerdings einen 2:0 Auswärtssieg, der heute ein Top-Ergebnis für die Frankfurter darstellen würde. Insgesamt eine ausgeglichene Bilanz mit leichten Vorteilen für die Eintracht, dann soll es auch heute nach einem 1:1 riechen dürfen. Sollte die Nase täuschen, wir hätten nichts dagegen.

Tipp

Heute ist Wochenmarkt am Südbahnhof

[sam id=2 codes=’false‘]

 

Deine Meinung ist uns wichtig

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close