Fasching in Frankfurt 2014 – Fastnacht-Highlight entdecken

Fasching Frankfurt

Fasching in Frankfurt oder besser gesagt die “Fassenacht” begann als Fünfte Jahreszeit am 11.11.2013 um Punkt 11:11 Uhr und neigt sich langsam aber sicher dem Höhepunkt entgegen. Der Fasching in Frankfurt 2014 steht unter dem Motto: „Frankfurt feiert Tag und Nacht, Hibb’ und Dribb’ die Fassenacht!“. Frankfurt hat eingeladen zum Fröhlichsein in der Mainmetropole, und so gibt es ungezählte Veranstaltungen und Highlights rund um die 5. Jahreszeit.

Besondere Höhepunkte an Fasching in Frankfurt am Main – wo sind sie zu finden?

28. Februar: Quartier Latin – die galaktischen Narren sind los

Ein besonderes Event unter den Jungen und Junggebliebenen ist die Veranstaltung der Uni Frankfurt auf dem Campus in Bockenheim – zwei Tage wird hier gefeiert – vom 28. Februar bis 01. März 2014. Zum 61. Mal findet die Traditionsveranstaltung statt. Auf mehreren Ebenen laden DJs und Livebands zur Mammutparty im Gebäude der Uni Bockenheim in der Gräfstrasse 50 ein. Der Eintritt: 18,- EUR, ermäßigt 12,- EUR. Im Vorverkauf kann man bei den normalen Tickets 3,- EUR sparen.

01. März: Der Römer wird gestürmt und der Kinder Fastnachtszug beginnt

Am Samstag, 01. März  2014 ist es schließlich soweit: Gegen 15:00 Uhr wird die Erstürmung des Römers mit Kanonenschüssen eingeleitet. Pünktlich um 15:11 Uhr wird schließlich das Rathaus gestürmt. Das Frankfurter Prinzenpaar Klaus III. und Diana I. und sein Gefolge nehmen die verdiente Regentschaft an.

Vorher setzt sich bereits ab 14:00 Uhr der Kinder Fastnachtszug in Bewegung und marschiert von der Konstabler Wache zum Römer.

02.März: Frankfurter Fastnachtszug 2014

So steuert man dem feierlichen Höhepunkt am Sonntag 02. März um genau 13.11 entgegen: Hier steht der Frankfurter Fastnachtszug an mit Tausenden Teilnehmern aus mehr als 90 Verbänden und Vereinen. Das bunte Treiben wird zudem live im Fernsehen zu sehen sein: Der HR überträgt ab 13:30 den Fastnachtszug.

04 März: Heddernheim feiert sein „Klaa Paris“

Eine Institution in Frankfurt ist der berühmte Heddernheimer Fastnachtsumzug „Klaa Paris“, der in 2014 zum 175 Mal durch die Straßen Heddernheims ziehen wird.

Dies sind ein paar wenige Tipps und Highlights von ungezählten Möglichkeiten, die an Fasching in Frankfurt stil- und stimmungsvolles Feiern versprechen. Die Redaktion von unser-frankfurt.de wünscht beste Unterhaltung in der 5. Jahreszeit!

Bild: Petrus Bodenstaff

Ihre Meinung ist uns wichtig

*