Messe Prolight + Sound Frankfurt 2011

Messe Prolight + Sound Frankfurt 2011 Die Messe Prolight + Sound 2011 ist die internationale Leitmesse für Veranstaltungstechnik, Services und Technologien für den Entertainment Bereich. Als größte Messe in diesem Segment wird die Prolight + Sound 2011 in der Zeit zwischen dem 6. bis 9. April 2011 in Frankfurt/Main wieder internationale Aussteller rund um die Veranstaltungswirtschaft zusammenführen.

Die Fachmesse für den Veranstaltungsbereich wendet sich in einer Breite von Ausstellungen, Produktpräsentationen, Diskussionsforen und interessanter Workshops an die Betreiber von Veranstaltungsstätten genau so, wie an Händler, Veranstalter, Techniker im Bühnen- und Soundbereich, Studiotechniker und Messebauer. Von der modernen Lichtinstallation bis hin zur Übertragungstechnik und Beschallung reicht das Portfolio der Aussteller, die auch die Systemintegration verschiedener audiovisueller Medien und Technologien auf eine beeindruckende Weise demonstrieren.

Die Messe Prolight + Sound Frankfurt 2011 kann zudem mit einem weiteren Highlight glänzen, das zu sinnvollen Synergieeffekten führen wird. Die Verbindung der zeitgleich stattfindenden Musikmesse erweitert das Schaubild aktueller Entwicklungen im Veranstaltungsbereich um ein Deutliches. Für den Besucher der Prolight + Sound 2011 heißt diese neue Verbindung ein Plus an Spannung, Interesse und Verknüpfung passender medialer Bereiche.

Im Mittelpunkt der Prolight + Sound 2011 stehen nicht einfach nur Produkte, sondern vor allem Lösungen. Das macht die Messe 2011 zum Anwendertreff für Veranstaltungstechnik im weitesten Sinne. Die Verbindung einzelner Produktgruppen zu multimedialen Szenen zeigt, was mit moderner Veranstaltungstechnik auch herstellerübergreifend möglich ist. Interessant dürfte auch der Kontrast der mobilen PA-Anlagen zu den großen Beschallungsanlagen sein. Beide Konzepte präsentieren sich unter praxisnahen Bedingungen dem fachkundigen Besucher. Daneben ist das Spiel mit dem Licht ein ebenso wichtiger Ausstellungsgedanke, wie Sicherheits- und Notfallsysteme im akustischen und lichttechnischen Bereich.

Damit deckt die Messe Prolight + Sound Frankfurt 2011 wieder ein breites Feld der Veranstaltungstechnik ab und schafft mit der Verbindung zur Musikmesse einen tatsächlich spielenden Übergang zur Realität akustischer und visueller Meisterleistungen. Übrigens können Besucher der Prolight + Sound 2011 ohne weitere Karte die Musikmesse besuchen und andersherum ebenso.

15.04.2011 / BOR

{linkr:related;keywords:mess;limit:5;title:mehr+zum+Thema}

Deine Meinung ist uns wichtig

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close