Yoko Ono wird 80: Frankfurt gedenkt Ausnahmekünstlerin in einer Schau

Yoko Ono wird 80Wer an Yoko Ono denkt, der denkt an John Lennon. Wer an John Lennon denkt, der sieht die Beatles vor sich, der hört die Musik. Und der erinnert sich daran, daran, wie Lennon als Ausnahmekünstler 1981 in New York erschossen worden ist. Es ist nicht nur der Verlust des Künstlers, der Musikfans in aller Welt bis heute immer wieder trauen lässt. Es ist vor allem auch der Schmerz darum, dass Yoko Ono mit John Lennon einen Partner verlor, der beide zu einem ganz besonderen Paar voller Liebe und Inspiration gemacht hat.

[sam id=3 codes=’false‘]

 

Frankfurts Geschenk an Yoko Ono

Nun, wenn Yoko Ono in diesen Tagen 80 Jahre alt wird, erhält sie von den Frankfurtern ein besonderes Präsent. Die Kunsthalle Schirn schenkt der Künstlerin eine Ausstellung, die zwischen dem 15. Februar und dem 12. Mai zu sehen ist. Die „Yoko.Ono. Half-a-wind-show“ will etwa 100 Objekte aus dem Leben dieser Frau zeigen: Installationen und Filme, Fotos und Grafiken, aber auch Texte und Kompositionen.

Es ist die tiefe Verneigung einer Metropole vor einer Frau, die durch ihr Werk und durch ihre Kunst weltweit die Fans hinter sich vereint hat. Und es ist die Leistung, einer in all ihren Facetten kaum gerecht zu werdenden Frau, ihre oft immateriellen Kunstwerke für den Zuschauer fassbar und erlebbar zu machen. Dass die Schau anschließend auch nach Österreich geht und schließlich im Guggenheim Museum in Bilbao gezeigt wird, mag deutlich machen, welche Ansprüche die Schirn Halle eingelöst hatte. Und so dürfen die Frankfurter und ihre Gäste sich freuen auf drei Monate, die noch einmal Yoko Ono und John Lennon, Yoko Ono und die Beatles ins öffentliche Bewusstsein rücken.

Bild: Caio do Valle /  CC0 1.0 

Deine Meinung ist uns wichtig

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close